Archiv der Kategorie: Sonstiges

Postings und Informationen, welche sonst nirgends reinpassen…

Elbsandsteingebirge

Einige Impressionen aus dem Elbsandsteingebirge (Sächsiche Schweiz).

sandstein011
Aperture: 2Camera: iPhone 6sIso: 25Orientation: 1
« 1 von 15 »

Ein paar Gedanken zum Datenschutz….

Was für ein Hype…

Da wird vor mehr als 4 Jahren auf europäischer Ebene der Datenschutzgedanke aufgegriffen, um vor allen Dingen Bürger und Nutzer besser zu schützen und plötzlich kommt es dann doch ganz überraschend. Wenn ich mich recht entsinne, gab es auch vor der heiss diskutierten Datenschutzgrunddverordnung (DSGVO) schon so etwas wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Ein paar Gedanken zum Datenschutz…. weiterlesen

Und noch ein Messenger…Wire

Wer auf der Suche nach einer Whatsappalternative ist, der sollte sich einmal den Messenger Wire etwas genauer anschauen. Wire ist für iOS und Android zu haben. Dieses zudem kostenlos. 

Wire verspricht seinen Nutzern eine geprüfte Ende zu Ende Verschlüsselung. Die Wireserver werden ausschließlich in Europa betrieben. Die technische Entwicklung wird in Berlin durchgeführt.

Nettes Feature ist, dass die Chatverläufe des Nutzers zwischen verschiedenen Systemen synchronisiert werden können. Dieses auch plattformübergreifend.

Wire wurde sogar inzwischen von 2 unabhängigen Sicherheitsfirmen überprüft. Dabei stieß man auf keine kritischen Sicherheitslücken.

Und noch ein Messenger…Wire weiterlesen

Systemfestplatte gegen SSD austauschen…

SSD (Solid State Disc) Datenträger sind sicherlich die erste Wahl, um auch noch einen halbwegs aktuelles PC auf Trapp zu bringen. Alleine mit der Auswahl der richtigen Festplatte ist es aber in der Regel  nicht getan. Häufig hat man sein über die Jahre gereiftes Windows Betriebssystem lieb gewonnen und möchte von einer Neuinstallation absehen.  Auch wenn eine Neuinstallation des Betriebssystems unter Umständen garnicht die schlechteste Idee ist, ist auch die Migration einer mechanischen Festplatte zu einer SSD eine giute Alternative.

Allerdings sollte man nach der Migration der Daten, diese kann über entsprechende Hersteller SSD Tools o. auch freie Software erfolgen, etwas Hand anlegen, um das Betriebssystem auf die neue “Basis” anzupassen. Wird Windows frisch installiert, so wird im Zuge der Installation das Vorhandensein einer SSD Platte wargenommen und das System dementsprechend darauf konfiguriert und eingestellt. ZUmindest meisterns. Nach einer Migration einer vorhandenen Festplatte sieht das allerdings anders aus.

Erfahrungsgemäß haben sich bei mir nach einer Migration 5 Maßnahmen herauskristallisiert, die man prüfen und ggf. anpassen sollte.

Systemfestplatte gegen SSD austauschen… weiterlesen